Am 19.05. stellte der Landkreis die Fortschreibung der Konzeption zur Unterbringung von Flüchtlingen vor. Für Hohen Neuendorf sind keine Änderungen geplant.
Die spektakuläre Landschaft der Bolivianischen Anden und die Kultur der Ekekos zeigt die Malerin Miriam Blackmann aus Schildow in der nächsten Rathausausstellung.
Am Pfingstmontag beginnt um 10 Uhr die 64. Tour de Berlin. Zuvor haben Fahrradfreunde die Möglichkeit, die Strecke bei der Jedermann-Tour abzuradeln.
In ihrer Sitzung am 28.04. wählten die Stadtverordneten den Hohen Neuendorfer Alexander Tönnies mehrheitlich zum neuen Beigeordneten für die Stadt.
Logo Bürgerhaushalt

Haben Sie eine gute Idee, wie und wo durch Investitionen die Lebensqualität gesteigert werden kann? Oder wo vielleicht an anderer Stelle dafür gespart werden könnte? Mitmischen beim Bürgerhaushalt bedeutet ganz konkret die zukünftige Entwicklung Ihrer Stadt mitzubestimmen! Der Bürgerhaushalt ist ein Instrument der Bürgerbeteiligung. Er ermöglicht es Ihnen als Bürgerin oder Bürger der Stadt Hohen Neuendorf, in besonderem Maße Einfluss auf die Verwendung der städtischen Gelder in bestimmten Bereichen der freiwilligen Aufgaben zu nehmen ... weiter

ft gesucht

Anliegen und Themen
VBB - Fahrinfo
Routeninfo
 Ab  An
 
Erweiterte Suche

Veranstaltungen

25.05.2016

Vorlesen und Basteln für Kinder

Der kleine Affenjunge Mono möchte für seine Mama den größten Schatz der Welt finden. ... weiter

25.05.2016

Kreativ sein - Schmuck selber machen

... weiter

27.05.2016

Hoffest der Grundschule Borgsdorf

Spiel und Spaß für Groß und Klein gibt es beim Hoffest der Grundschule Borgsdorf. ... weiter

27.05.2016

"Bilder aus Bolivien" - Ausstellungseröffnung im Rathaus

Die Magie der Andengipfel und die Kultur des "Ekekos" möchte Miriam Blackmann mit ihren ... weiter

27.05.2016

"Wie schmeckt und riecht der Wald?"

Veranstaltung für Kinder: ... weiter