Maerker Online
Foto Ausstellung
Ausstellung Mauerfall
Buergerhaushalt
Stadt Hohen Neuendorf
Oranienburger Str. 2
16540 Hohen Neuendorf

Tel.: 03303 528-0

Willkommen! Eine Stadt im Grün der märkischen Wälder und am Blau der Havel stellt sich auf den folgenden Seiten vor. Hier finden Sie Ansprechpartner und Informationen. Unser Service bietet Ihnen die Möglichkeit, sich auf den Besuch in der Stadtverwaltung vorzubereiten und sich möglicherweise den Weg sogar gänzlich zu sparen. Wir informieren über das Wohnen und Leben in dieser Stadt, die Freizeitangebote, das Parteien- und Vereinsleben, Dienstleistungen der ortsansässigen Wirtschaftsunternehmen bis hin zu Hotels, Unterkünften und Gastlichkeiten. Sollten Sie hier nicht fündig werden, so lassen Sie es uns per E-Mail wissen. Wir werden uns bemühen, Ihnen schnellstmöglich weiterzuhelfen. Bürgermeister Klaus-Dieter Hartung


Wichtige Meldungen:

Krankheitsbedingt bleibt das Einwohnermeldeamt am Freitag, 19.12.2014 geschlossen. ... ...mehr
Informationen zum Winterdienst auf befestigten und unbefestigten Straßen ... ...mehr
Am Freitag, den 2.1.2015 bleibt die Stadtverwaltung geschlossen! ... ...mehr

Aktuelles:

Wahl einer Landrätin / eines Landrates am 22. Februar 2015
Am 22. Februar 2015 findet die Wahl einer neuen Landrätin / eines neuen Landrates für den Landkreis Oberhavel statt. Eine etwaige Stichwahl findet am Sonntag, den 08.03.2015 statt. Für die Durchführung dieser Wahl im Stadtgebiet der Stadt Hohen Neuendorf wird wieder die Mithilfe möglichst vieler Hohen Neuendorferinnen und Hohen Neuendorfer benötigt. Mit der Vereidigung von Karl-Heinz Schröter zum neuen Minister ...mehr


Bürgerhaushalt 2014 kann umgesetzt werden - Erstes Projekt bereits realisiert
Nachdem der Bürgerhaushalt in der September-SVV zunächst zur erneuten Beratung in den Stadtentwicklungsausschuss überwiesen wurde, legten sich die Stadtverordneten in ihrer Sitzung am 30. Oktober auf 14 der 148 eingereichten Projektvorschläge fest. Bereits am 25. November konnte das erste Projekt offiziell im Beisein des Ideengebers, des Bürgermeisters und einiger Stadtverordneter eingeweiht werden. ...mehr


Einwände gegen 380-kV-Höchstspannungsleitung bis zum 17. Dezember möglich
Vom 6. November bis zum 17. Dezember liegen die Unterlagen zum Planfeststellungsverfahren für das Bauprojekt "380-kV-Nordring Berlin" öffentlich aus. Nur in diesem Zeitraum können Betroffene ihre Einwände gegen den Bau der Höchstspannungsleitung geltend machen. Der zweite Bauabschnitt der insgesamt 80 Kilometer langen Trasse zwischen Wustermark (Havelland) und Neuenhagen (Märkisch-Oderland) führt vom Oder-Havel-Kanal bei Birkenwerder ... ...mehr


Die Stadt weiter voran bringen - Verwaltungsspitze neu aufgestellt
Die Entwicklung des Stadtzentrums, mehr kleinteiliger, bezahlbarer Wohnraum für Jung und Alt, Energieeinsparung, Kultur, Freizeit und Bildung für alle Generationen, Straßen- und Brückenbau, Entwicklung des Kulturbahnhofs und mehr und mehr bürgernahe Verwaltung… - die Herausforderungen für Hohen Neuendorf in den kommenden Jahren sind vielfältig. . „Zu den inhaltlichen Schwerpunkten gehören die Bereiche Wohnen, Ökologie ... ...mehr


letzte Meldungen:

"Stolper Heide in Kallitypien" - Ausstellungseröffnung am 9. Januar 2015
Stadt Hohen Neuendorf | Am 9. Januar 2015 ist im Rathaus eine ganz besondere Ausstellung zu sehen. Siegfried Utzig zeigt anhand von Kallitypien die Stolper Heide von einer neuen Seite. "Die Landschaft der Stolper Heide ist an sich wenig spektakulär, wie wahrscheinlich 95 Prozent der Landschaften in denen wir leben", meint ...mehr



Grußwort des Bürgermeisters zum Jahreswechsel
Weihnachtszeit… Zeit, vor dem Kamin zusammen zu rücken, sich Geschichten zu erzählen und endlich etwas Leben miteinander zu teilen, anstatt nebeneinander her durch den Alltag zu hetzen. Diese Verbundenheit braucht Gespräch. Mehr als 500 Hohen Neuendorfer sind im Laufe des Jahres über den Bürgerhaushalt und den Demografie-Gestaltungsprozess m ...mehr



Erstes Elektromobil für den Fuhrpark der Stadtverwaltung
Hohen Neuendorf | Als weiteren Schritt zur Umsetzung ihrer Ziele aus dem Integrierten Kommunalen Klimaschutzkonzept verfügt die Stadt Hohen Neuendorf seit Mitte Dezember über ihr erstes Elektrofahrzeug. Dabei handelt es sich um einen 100 Prozent elektrischen Renault Zoe Life mit einer Leistung von 43 kW, einer Höchstgeschwindigkeit von 1 ...mehr



Neuer Bürgerservice im Bürgerservice
Stadt Hohen Neuendorf | Was haben Hamburg, Köln und Hohen Neuendorf gemeinsam? Alle drei Städte nutzen das elektronische Anmeldesystem "NetCallUp" für ihren Bürgerservice. Der Dienst, der Anfang Dezember in der Stadtverwaltung in Betrieb gegangen ist, ermöglicht Bürgerinnen und Bürgern, im Wartebereich für das Einwohnermeldeamt, das G ...mehr



Erfolgreichste Sportmannschaft 2014 kommt aus Hohen Neuendorf
Oranienburg | Stadt Hohen Neuendorf | Den Wanderpokal des Vorsitzenden des Kreistages erhielt als erfolgreichster Sportverein des Jahres 2014 der Bogensportclub Hohen Neuendorf e.V.. 159 Medaillen in vielen Disziplinen und fast ungezählte Meistertitel auf Landes- und Bundesebene erreichten die Sportler im auslaufenden Jahr. Danie ...mehr



Verkehr an neuer Kreisverkehrsanlage Stolper Straße freigegeben
Hohen Neuendorf | Nach einer Bauzeit von 24 Wochen wurde die neue Kreisverkehrsanlage im Knotenpunkt Stolper Straße/Kurt-Tucholsky-Straße (L171) in Hohen Neuendorf am 12. Dezember für den Kfz-Verkehr freigegeben. Der Kreisverkehr entschärft an dieser Stelle einen vormals schlecht einsehbaren Unfallschwerpunkt. Fußgänger und Radfahre ...mehr